Homosexualität und christlicher Glaube: Skizzierung eines Umbruchs - Ein Zoom-Themenabend mit Ron Kubsch am Donnerstag, 24. Juni 2021 19:30
Mehr erfahren
Toggle Bar

Über uns

  • Wer wir sind

    Die Initiative Bibel & Evangelium (IBE) ist eine Gemeinschaft von geistlichen Leitern und Mitarbeitern im Bund Freier evangelischer Gemeinden (BFeG).

  • Warum es uns gibt

    Evangelikale Gemeinden erleben eine Zeit des Umbruchs: Alte Grundüberzeugungen werden zunehmend hinterfragt. Das betrifft nicht nur Randthemen. Mancherorts wird schon heute in Freikirchen die Bibel als Gottes Wort in Frage gestellt, biblische Wunderberichte werden angezweifelt, der Kreuzestod Jesu nicht mehr als Opfer für unsere Schuld gedeutet und biblisch klare Aussagen zur Ethik neu interpretiert. Auch unseren Bund Freier evangelischer Gemeinden sehen wir durch diese Entwicklung herausgefordert.

  • Was wir wollen

    Unser Anliegen ist es, die geistliche Einheit in unserem Bund zu stärken, damit wir weiterhin eine geistliche Lebens- und Dienstgemeinschaft sein können. Dazu wollen wir Impulse setzen, die das Vertrauen auf die Bibel, den Fokus auf das Evangelium und das Streben nach einem gottgefälligen Leben stärken. Damit es nicht zu Spaltungen an theologischen Kernfragen kommt, sollten Christen sich um einen Konsens in zentralen Glaubensüberzeugungen bemühen. Dafür setzen wir uns ein.

    Die von uns aufgeführten theologischen Positionen beschreiben die Positionen, die die Mitglieder der Initiative Bibel & Evangelium einen. Darüber möchten wir gerne mit anderen Leitern & Mitarbeitern im Bund FeG ins Gespräch kommen und klären, auf welchem theologischen und ethischen Fundament eine gute geistliche Gemeinschaft in unserem Bund gelebt werden kann.

  • 1

Login